Atomwaffen heute

Der Kalte Krieg ist längst vorbei. Aber: Heute bedrohen uns immer noch 13.400 Atomwaffen, wovon fast 4.000 sofort einsatzbereit sind - genug um die Welt mehr als einmal zu zerstören. Geschätzte 1.800 dieser Atomwaffen werden in höchster Alarmbereitschaft gehalten. Sie sind innerhalb weniger Minuten zum Start bereit, falls die USA oder Russland von einem atomaren Angriff der Gegenseite ausgehen und töten Millionen von Menschen. Das Risiko eines versehentlich ausgelösten Atomkrieges ist damit genauso hoch wie im Kalten Krieg.

Zitiert:

»Militärs denken ja, man ist sicher, wenn man stark ist. Nein, man ist sicher, wenn die anderen keine Angst vor einem haben.«

Egon Bahr, SPD-Politiker

Videos