ABM-Vertrag

engl.: Anti-Ballistic Missile Treaty (ABM)

1972 schlossen die USA und die damalige Sowjetunion den ABM-Vertrag (zu dt.: Raketenabwehrvertrag). Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion wurden Russland, Kasachstan, Belarus (Weißrussland) und die Ukraine Rechtsnachfolger des Vertrags.

»Weiterlesen unter „Raketenabwehrvertrag“

zurück

Wir brauchen Ihre Unterstützung!