Wirkungsradius

engl.: Radius of damage

Der Wirkungsradius kennzeichnet die Wirkung einer Atomdetonation. Der Wirkungsradius ist der Abstand zum Nullpunkt, bei dem ein bestimmter Schaden an einer bestimmten Zielart (z.B. Personen, Fahrzeuge, Gebäude) mit 50% Wahrscheinlichkeit zu erwarten ist.

Bei Material unterscheidet man drei Schadensstufen:

  • Schwerer Schaden schließt die weitere Verwendung des Materials aus. Eine Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit ist im Allgemeinen nicht möglich oder kostspieliger als die Beschaffung oder Anfertigung neuen Materials.
  • Mittlerer Schaden lässt eine weitere Verwendung des Materials erst nach umfangreichen Instandsetzungsarbeiten zu.
  • Leichter Schaden schließt eine Weiterverwendung des Materials nicht aus. Es können kleinere Ausbesserungsarbeiten erforderlich sein, um die Benutzbarkeit wiederherzustellen. (LL)

Bearbeitungsstand: Dezember 2004.

siehe auch: Nullpunkt

zurück