Transurane

engl.: transuranium / transuranic elements

Transurane sind künstlich erzeugte radioaktive Elemente, die auf der Erde sonst nicht vorkommen. Sie haben eine höhere Ordnungszahl als Uran. Nach dem Uran mit der Ordnungszahl 92 beginnt die Reihe der Transurane mit dem Neptunium (Element 93). Neben dem für die Kernspaltung bedeutenden Element Plutonium (94) gehören auch Americium (95), Curium (96), Berkelium (97), Californium (98), Einsteinium (99), Fermium (100), Mendelevium (101) und Nobelium (102) sowie alle weiteren schwereren Elemente zu den Transuranen. (LL)

Bearbeitungsstand: März 2007

zurück