Knallzeit

engl.: time of arrival

Bei der Detonation einer Atombombe wird durch die Druckwelle ein Knall mit einem anhaltenden Donner erzeugt. Aus der Zeit zwischen Lichtblitz und Eintreffen der Druckwelle, der so genannten Knallzeit, lässt sich die Entfernung zum Nullpunkt der Detonation abschätzen. (LL)

Bearbeitungsstand: Januar 2006

siehe auch: Druckwelle
siehe auch: Lichtblitz
siehe auch: Nullpunkt

zurück