Kernenergie

engl.: nuclear energy

Kernenergie kann durch zwei verschiedene Kernreaktionen freigesetzt werden: durch Kernspaltung (Fission) und Kernverschmelzung (Fusion). Die dabei entstehende Energie wird zum einen militärisch und zum anderen zivil genutzt.

Bei der Detonation eines Atomsprengkörpers wird Kernenergie in andere, zerstörende und schädigende Energieformen umgewandelt. Die auf Kernfusion beruhenden Sprengsätze setzten dabei ein Vielfaches mehr an zerstörerischer Energie frei als Sprengsätze, denen das Prinzip der Kernspaltung zugrunde liegt.

Die in Atomkraftwerken zur Stromerzeugung umgewandelte Energie beruht auf Kernspaltung. Kernfusionsreaktoren befinden sich noch im Forschungsstadium. (NR)

Bearbeitungsstand: November 2007.

siehe auch: Kernfusion
siehe auch: Kernspaltung

zurück