Halbwertszeit

engl.: half-life

Die physikalische Halbwertszeit gibt an, wann die Hälfte der Kerne einer radioaktiven Substanz zerfallen ist. Sie schwankt von Sekundenbruchteilen bis zu Milliarden von Jahren. Zum Beispiel: Jod-131 hat eine Halbwertzeit von acht Tagen, und nach dieser Zeit ist von einem Kilo immer noch ein Pfund vorhanden. Plutonium-239 hat eine Halbwertzeit von 24390 Jahren, Uran-235 von 4,47 Milliarden Jahren. (Quelle: nicht bekannt)

Bearbeitungsstand: Oktober 2004

siehe auch: Plutonium

zurück