Gammastrahlen

engl.: gamma rays

Bei der Strahlung unterscheidet man Teilchenstrahlung (Neutronen-, Beta- und Alphastrahlen) und Wellenstrahlung (Gamma- und Röntgenstrahlen).

Bei den Gammastrahlen handelt es sich um elektromagnetische Wellen höherer Energie (Energiequanten), die im Gegensatz zu Alpha- und Betastrahlen sogar teilweise Beton, Blei und Stahl zu durchdringen vermögen. Sie entstehen auch fast immer zugleich mit Alpha- und Betastrahlen. (LL)

Bearbeitungsstand: Januar 2006

siehe auch: Alphastrahlen
siehe auch: Betastrahlen

zurück