Feucht

ehem. Atomwaffenstandort Deutschland

Das ehemalige US Atomwaffenlager Feucht, (49°22’42“N, 11°09’48“O) südlich des Army Airfield Feucht, lag ca. 9 km südöstlich der Stadt Nürnberg in Bayern. Derzeit sind keine Angaben darüber zugänglich, in welchem Zeitraum das SAS betrieben und welche atomare Munition dort eingelagert wurde. (LL)

Bearbeitungsstand: Juli 2012

 

Weitere Informationen über Atomwaffenstandorte in Deutschland

 

zurück