Curie (Ci)

Veraltete Maßeinheit für Radioaktivität. Ein Curie steht für 37 Milliarden (37.000.000.000) Atomzerfälle in der Sekunde. Das ist die Menge Radioaktivität, die in einem Gramm Radium-226 vorhanden ist. (IPPNW)

Anmerkung: Marie Curie (7.11.1867-4.7.1934) untersuchte die Strahlung des Urans mittels piezoelektrischer Verfahren, die ihr Ehemann Pierre (15.5.1859-19.4.1906) entwickelt hatte. Marie Curie war die erste, die den Begriff radioaktiv zur Beschreibung von Elementen verwendete, die bei der Spaltung ihrer Atomkerne Strahlung abgeben. Pierre Curie beteiligte sich an den Forschungen seiner Ehefrau, nachdem er seine eigenen Arbeiten zum Magnetismus beendet hatte. Sie entdeckten 1898 gemeinsam die beiden neuen Elemente Radium und Polonium.

Bearbeitungsstand: März 2012

zurück