Chronik des Atomzeitalters

Die Chronik des Atomzeitalters gibt eine Übersicht über die letzten 60 Jahre der Atomzeitalter von 1942 bis heute mit Daten, Namen und Fakten. Von der ersten Spaltung des Atomkerns in Chicago und dem Beginn des Manhattan Project bis hin zur aktuellen Entscheidung in den USA neue Atomwaffen zu entwickeln, wird das Weltgeschehen anhand der atomaren Geschichte dokumentiert.

An diesem Tag

12. Juli 1959, vor 60 Jahren, findet eine Kernschmelze im Santa Susana Feldlabor, Rocketdyne, statt und setzt 14 Tage lang Radioaktivität frei.

16. Juli 1969, vor 50 Jahren, beginnt die Atomtestserie Operation Mandrel, die 53 unterirdische Atomdetonationen umfasst und bis zum 26. Juni 1970 geht.

Zitiert:

Winston Churchill in Quebec, 1944, Foto: FDR Library

»Je weiter man zurückblicken kann, desto weiter wird man voraus schauen.«

Winston Churchill, brit. Staatsmann